Mitglied werden

Eine Form Ihrer Tierschutz Unterstützung ist eine Mitgliedsschaft.

Wir würden uns freuen Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Als privates Tierheim sind wir an Ihrer Mitgliedschaft und auf Ihre Spenden angewiesen. Sie können uns helfen indem Sie eine Mitgliedschaft bei uns abschließen oder auch eine Patenschaft übernehmen.

Jahresbeitrag  
Single min. 36,00 EUR
Paare 60,00 EUR
Student 18,00 EUR
Rentner 18,00 EUR
Vermindert Erwerbsfähig 18,00 EUR

So können Sie helfen

In Gedenken an

Tierheim Freunde

In Gedenken an Hans Dennerl - 11. März 2015

Hans Dennerl gehörte zu den Menschen, die in ihrer näheren Umgebung bekannt "wie ein bunter Hund" waren. Es war seine unnachahmliche Art, die ihn unvergesslich macht. Jahrelang gab es keine Veranstaltung an unserem Tierheim, wo man ihn nicht mit Schürze und Pfannenwender hinter dem Reibeplätzchenbräter sah.

Seine Erbsensuppe auf dem Adventsbasar war der Renner. Hans Dennerl machte es Freude, mit seiner Arbeit dem Tierschutz etwas Gutes zu tun. Er hinterlässt eine Lücke, die nicht wieder gefüllt werden kann. Wir alle sind in Gedanken bei seiner Frau Christel, und wünschen ihr viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Weiterlesen …

In Gedenken an Wolfgang Heise - 02. August 2014

Unser langjähriges Mitglied und unermüdlicher Helfer Wolfgang Heise erlitt zusammen mit seiner Hündin Gina am 02. August einen tödlichen Verkehrsunfall. Trotz schwerer Krankheit war Wolfgang Heise viele Jahre immer um das Wohl der Vierbeiner, die in unserem Tierheim untergebracht waren, besorgt, und half nach Leibeskräften.

Da die Beisetzung im Ruheforst Coesfeld statt findet, wünschte sich Wolfgang Heise schon zu Lebzeiten, dass anstelle von Blumen und Kränzen eine Spende an das Tierheim Castrop-Rauxel erfolgen sollte. Wolfgang Heise hinterlässt eine Lücke, die nicht zu schließen ist. Er wird uns fehlen.

Weiterlesen …

In Gedenken an Christiane Wolff - Juli 2014

Christiane Wolffs besondere Liebe gehörte den Tieren, und so war es ihr letzter Wunsch an Angehörige und Freunde, anstelle von Blumenspenden etwas Gutes für die herrenlosen Tiere im Tierheim Castrop-Rauxel zu tun. Dafür sind wir sehr dankbar.

Unser Mitgefühl gehört den Hinterbliebenen, deren Verlust wir bedauern.

Weiterlesen …

In Gedenken an Peter Kayß - April 2014

Für uns alle war es unfassbar, dass ein tragischer Unfall Peter Kayß so plötzlich aus dem Leben riss. Er gehörte zu den wenigen Menschen,
für die Tierschutz nicht nur ein leeren Wort war. Unser großes Mitgefühl gehört seiner Frau Iris in dieser schweren Zeit.

Weiterlesen …

In Gedenken an Johann Peter Weber - 28.10.2013

Der letzte Wunsch von Johann Peter Weber war, dass anstelle von Kranz- und Blumenspenden eine Spende an das Tierheim Castrop-Rauxel erfolgen sollte. Dies war auch der Wunsch der Hinterbliebenen, denen unser Mitgefühl gilt. Unser Dank gilt dem Tierfreund Johann Peter Weber.

Weiterlesen …

In Gedenken an Rita Pötter - 26. September 2013

Rita Pötter war unserem Tierheim sehr verbunden. Ihr Wunsch war es, dass anstelle von Blumenspenden etwas Gutes für unsere Schützlinge getan werden sollte. Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern, die dem Wunsch von Rita Pötter gefolgt sind. 

Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen. Rita Pötter wird uns in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen …

In Gedenken an Martha Schwarze - 16.10.2012

Martha Schwarzes letzter Wunsch war es, sinnvolle Hilfe für herrenlose Tiere zu leisten. Sie wusste um die dringend erforderlichen vielen
Instandsetzungsarbeiten. Dank ihr, ist es uns jetzt möglich, diese durchführen zu lassen. 
Wir werden diese großherzige Gönnerin nie vergessen.

Weiterlesen …

In Gedenken an Heinz Kaminski - 25.01.2012

Tiere gehörten zum Leben von Heinz Kaminski. Es war ihm wichtig, dass anstelle von Blumenspenden Hilfe für unsere Schützlinge erfolgen sollte. Heinz Kaminski wird in unserer Erinnerung so bleiben, wie er war: Ein großer Tierfreund.

Weiterlesen …

In Gedenken an Eva Brede - 2012

Eva Brede liebte Tiere. Es war ihr Wunsch, ihren Teil dazu beizutragen, dass es uns möglich ist, weiterhin mit allen Mitteln etwas für unsere Schutzbefohlenen zu tun. Eva Brede gehört zu den Menschen, die uns in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen …

Spenden Sie jetzt